Su Turhan Titelbild, © Regina Recht
Lesung mit Su Turhan
Su Turhan, © Regina Recht
Lesung mit Su Turhan

Aus. Schluss. Vorbei. Kommissar Pascha ist entschlossen, hinzuwerfen. Doch dazu kommt es nicht, als eine junge Polizistin, die zum Schutz der Münchner Sicherheitskonferenz in die Landeshauptstadt einberufen wurde, ermordet wird. Zeki und seine Kollegen geben alles, um die Tat aufzuklären. Die Spuren führen in den Teilnehmerkreis der Sicherheitskonferenz - doch sicher ist bald niemand mehr...
Im 7. Band seiner originellen Krimireihe um den deutsch-türkischen Kommissar Zeki Demirbilek und sein Team Migra wird es persönlich: Das Opfer ist mit einem Teammitglied verwandt, Zeki steckt in einer Sinnkrise, und es geht um den guten Ruf ihrer Stadt.

Die Lesung mit Su Turhan findet am 21. Oktober 2021 um 21:00 Uhr im Raum der Stile statt.