Harry Kämmerer
Lesung mit Harry Kämmerer
Letzte Reise
Lesung mit Harry Kämmerer

Harry Kämmerer: Letzte Reise
Kriminalkommissar Klaus Hummel wollte eigentlich nur schnell ein Bier trinken gehen. Nach einem Filmriss wacht er im Führerhaus eines Lasters auf. Auf einem Parkplatz mitten im Bayerischen Wald. Und im gekühlten Laderaum liegen neun tote Frauen. Nur mühsam erinnert er sich, dass er zuletzt bei einem Puff in München war. Die Münchner Mordermittler erwartet ein perfider Fall an wechselnden Schauplätzen zwischen München und Niederbayern. Auf der Reise ist der Tod ihr ständiger Begleiter.

Nach den Romanen Isartod, Die schöne Münchnerin oder Heiligenblut ist Letzte Reise der aktuelle Fall des schrägen Ermittlerteams aus München.

„Ironie, Witz und hohes Tempo kennzeichnen Harry Kämmerers Romane.“ Süddeutsche Zeitung

Wir freuen uns Harry Kämmerer am 16. Juli um 21:00 Uhr bei uns begrüßen zu dürfen.