HUBERTUS Alpin Lodge und Spa mit Auszeichnungen

European Health & Spa Award 2012

Nach einem aufwendigen zweistufigen Bewertungsverfahren und kritischer Betrachtung aller Fakten, stehen nun die Nominierten aus über 100 Einreichungen für die European HEALTH & SPA AWARDs 2012 fest. Die Nominees können sich somit am 12. Juni 2012 über die höchste Auszeichnung freuen! Im Ferry Porsche Congress Center in Zell am See werden die Gewinner im Rahmen eines Galaabends prämiert.

Vergeben werden die European HEALTH & SPA AWARDs in 10 Kategorien und zählen zur aufwendigsten und härtesten Begutachtung in der Branche. Neben Hotel Spas, werden Thermen, Destination Spas, Day Spas, Medical Spas und öffentliche Bäder ausgezeichnet. Außerdem gibt es Auszeichnungen in den Kategorien Best Signature Treatment, Best Facial Treatment und Best Product Innovation. Erstmals werden heuer auch die besten Spa Manager Europas prämiert.

Die zahlreichen Einreichungen wurden einem harten Auswertungsverfahren unterzogen. Dies belegt auch die hohe Dropout-Rate, da am Ende 49 Unternehmen nominiert wurden. Grundlage für die Bewertung ist ein umfangreicher Fragebogen, der von den Jurymitgliedern anhand von 8 verschiedenen Kriterien genauestens begutachtet wird. Folgende Kriterien werden zur Beurteilung herangezogen: Design, Technik, Angebot & Service, Nutzen, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit, Kreativität und Corporate Social Responsibility (CSR). Eine große Bedeutung für die Bewertung hat natürlich auch der Mystery Check. Dabei wird jede Einreichung sehr genau unter die Lupe genommen.

Die Gesamtwertung ergibt sich durch die neutrale und völlig unabhängige Einzelbewertung jedes Jurors/Jurorin, hochkarätige Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft und dem Ergebnis aus dem Mystery Check. Das heißt nur unternehmen die in allen Kategorien überdurchschnittlich sind haben einen Chance zu gewinnen. Sinn und des Zweck des Award ist es Möglichkeiten, Ideen und Chancen sowie auch Trends in der Wellnesswelt aufzuzeigen.